MENÜ

Datenschutzerklärung

Mathias Fischedick erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten seiner Kunden. Personenbezogene Daten sind Informationen zur Identität des Kunden wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse oder Postanschrift.

Ein vertrauensvoller Umgang mit diesen Daten ist uns sehr wichtig, so dass dies in Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und den Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union erfolgt.

Zur Bestellung unserer Angebote sind anzugeben: Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Die vom Kunden angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich genutzt, um die Inanspruchnahme von Leistungen von Mathias Fischedick zu ermöglichen. Mathias Fischedick selbst ist berechtigt, die personenbezogenen Nutzerdaten zur Analyse, Angebotsverbesserung, zur Information der Nutzer über hauseigene Angebote sowie Benachrichtigungen und Mitteilungen, die Hinweise und Berichte für den Kunden beinhalten, zu verwenden

Eine Weitergabe personenbezogener Daten – etwa zu Werbe- oder Marketingzwecken - an Dritte ist ausgeschlossen. Dies gilt nicht, sofern sich Mathias Fischedick zur Erfüllung des Betriebs und der Durchführung der angebotenen Leistungen der Leistungen Dritter bedient. Sofern Dritte herangezogen werden, so wird Mathias Fischedick auch diese zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichten.

Die Internetserver von Mathias Fischedick erheben und speichern außerdem automatisch Daten wie die IP-Adresse, den Remote Host, die Art des Browsers und die besuchten Seiten des Webangebotes. Die Erhebung und Speicherung dieser Daten dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken und sind nicht nutzerbezogen.

Mathias Fischedick verwendet teilweise Cookies zur verbesserten Benutzerführung und zur statistischen Auswertung. Ein Cookie ist ein Datensatz, der von einer Website auf Ihrer Festplatte gespeichert wird. Er ist zwar mit Benutzerinformationen verbunden, enthält allerdings weder Viren, noch richtet er auf Ihrem Rechner Schaden an. Mathias Fischedick verwendet Cookies, um den Besuch der Nutzer im auf den Webseiten persönlicher zu gestalten. Die verwendeten Cookies sind solche, die die aktuelle Sitzung erkennen und auch solche, die beständig sind. Die Nutzer können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie informiert, bevor ein Cookie empfangen wird. Dies gibt dem Nutzer die Möglichkeit, dieses Cookie zu akzeptieren, auszublenden oder auszuschalten.

Eine Auswertung der durch Serverlogging, Cookies und ähnliche Maßnahmen gesammelten Daten erfolgt durch Statistikprogramme.

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können dieser Form der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um den Personenbezug von IP-Adressen auszuschließen.

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Mathias Fischedick ist berechtigt, nach Maßgabe gesetzlicher Bestimmungen Auskunft über gespeicherte, zum Abruf bereit gehaltene, empfangene, übermittelte oder verbreitete Mitteilungen, Daten oder Inhalte und personenbezogene Daten an Strafverfolgungsbehörden, Gerichte und an andere gesetzlich ermächtigte Hoheitsträger zu übermitteln.

Die Daten des Kunden werden über die gesamte Dauer des Kundenverhältnisses mit Mathias Fischedick gespeichert und nach der Beendigung vollständig gelöscht, es sei denn, dieser Löschung stehen gesetzliche Vorbehalte entgegen.

Auf Verlangen des Nutzers erteilt Mathias Fischedick unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten; der Nutzer kann ebenfalls die Korrektur seiner Daten verlangen. Weiterhin kann der Nutzer jederzeit seine Zustimmung zur Erhebung und Speicherung seiner personenbezogenen Daten durch Mathias Fischedick mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, soweit seine personenbezogenen Daten nicht für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Mathias Fischedick benötigt werden.

Bei einem Auskunftsbegehren oder einem Widerruf der Einwilligung fallen keine Kosten an außer den anfallenden Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Um eine Auskunft zu erhalten oder die Einwilligung zur Speicherung, Nutzung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen kann sich der Nutzer wenden an:

NAME; ANSCHRIFT; EMAIL, TELEFON, TELEFAX ETC.

Mathias Fischedick behält sich vor, die Inhalte dieser Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn dies auf Grund erkannter Regelungslücken, im Hinblick auf Änderungen der Gesetzeslage oder aus praktischen Notwendigkeiten heraus erforderlich wird. Mathias Fischedick wird die Nutzer über stattfindende Änderungen über die im Rahmen der Registrierung angegebene Email-Adresse informieren oder auf ihren Webseiten oder an anderen geeigneten Stellen darauf hinweisen. 

Copyright © 2014 Mathias Fischedick

© 2016 Mathias Fischedick Köln